Allgemein

12. Dezember 2019

Spende für Schüler – Genius Akademie unterstützt Grundschule

Waldmohr, 11.12.2019

Mit einem großen Spendengutschein im Gepäck kam der Geschäftsführer der Genius Akademie, Frank Streibert, Anfang Dezember an die Grundschule Waldmohr.

Empfangen wurde er von Schülerinnen und Schülern des Schulchors, die ihm in der vorweihnachtlichen Zeit zur Begrüßung das Lied „Feliz navidad“ sangen und sich in diesem Rahmen für die Musikanlage, die mittels der Spende der Genius Akademie von dem Schulverein angeschafft wurde, bedankten.

Kontakte zur Genius Akademie knüpfte im Vorfeld spontan der Vorsitzende des Schulvereines, Harry Drautzburg. Das Unternehmen, dessen Firmensitz sich in Dunzweiler befindet, plant und überwacht den Bau von Großprojekten, unterstützt die Qualitätssicherung in Datenanlagen und ist Dienstleister für Netzwerk- und Sicherheitstechnik sowie Fort- und Weiterbildungen.

Auf der diesjährigen Weinwanderung sahen sich die beiden langjährigen Freunde nach Jahren wieder. Im Gespräch ergab es sich, dass Harry Drautzburg von seiner Tätigkeit als Vorsitzender des Schulvereines berichtete. Er erzählte, dass der Schulverein bemüht ist, die Grundschule in finanziellen und materiellen Dingen zu unterstützen und dass aktuell die Musikfachschaft an ihn herangetreten ist und um finanzielle Unterstützung für eine Bluetooth-Musikbox bat.

An dieser Stelle hörte der musikinteressierte Geschäftsführer, dessen Sohn Yannick mehrfach ausgezeichneter Pianist und Musik-Therapeut ist, genauer hin. Äußerst interessiert fragte er nach und entschloss sich kurzerhand, die gewünschte Musikanlage zu finanzieren.

Sowohl der Schulverein als auch die Musikfachschaft staunten nicht schlecht über das völlig unerwartete, vorzeitige Weihnachtsgeschenk. Die professionelle Musikbox kam dann auch gleich bei den Auftritten des Schulchors auf dem Adventswochenmarkt und dem Waldmohrer Weihnachtsmarkt zum Einsatz. Begleitet von den wohligen Klängen aus der neuen Anlage konnten die Waldmohrer Grundschüler ihr Können an den beiden Samstagen unter Beweis stellen.

Unser Dank geht an dieser Stelle an die Genius Akademie, die mit ihrer Spende den Kauf einer solchen Musikanlage ermöglicht hat.

Schulleitung


5. Dezember 2019

Der erste weihnachtliche Wochenmarkt in Waldmohr war ein Erfolg

Es war perfektes Wetter für den ersten weihnachtlichen Wochenmarkt. Am Samstag war viel los auf dem Marktplatz. Neben den diversen typischen Angeboten, die man eben auf einem Wochenmarkt vorfindet, gesellte sich an diesem besonderen Wochenmarkt auch die Grundschule dazu. Mit gleich drei großen Buden präsentierte sie sich großzügig auf dem Marktplatz. Besonders geschmückt und mit weihnachtlicher Musik untermalt, wurden selbst hergestellte Präsente, wie Badesalz, Engel-Anhänger, Windlichte oder auch selbstgebackene Plätzchen verkauft. Zur kulinarischen Verstärkung bot der Elternausschuss Glühwein und Kinderpunsch, sowie frisch gebackene Waffeln an. Viele Eltern mischten sich mit ihren Kindern unter die Besucher des Wochenmarktes. Höhepunkt war, neben der Eröffnungsrede von Frau Jentsch und Herr Drautzburg, der Auftritt einiger Schüler und Schülerinnen, die gegen 11.00 weihnachtliche Lieder sangen. Diese wurden in den Wochen zuvor fleißig mit Frau Huckert eingeübt. Anschließend wurde das neu angeschaffte moderne Spülmobil eingeweiht, das nun Waldmohrer Vereinen und der Schule zur Verfügung steht. Mit diesem Spülmobil konnte ein weiterer Schritt in Richtung Nachhaltigkeit und Müllvermeidung gemacht werden.